Geschlechtskrankheiten

Hier finde Sie eine Übersicht und Informationen zu Geschlechtskrankheiten und sexuell übertragbaren Krankheiten.

Geschlechtskrankheiten

Die meisten Menschen denken bei Erkrankungen der Geschlechtsorgane an sexuell übertragbare Erkrankungen. Tatsächlich machen Geschlechtskrankheiten wie Tripper oder beim Verkehr übertragene Pilzinfektionen nur einen kleinen Teil dieser Erkrankungen aus. Geschlechtskrankheiten wie Feigwarzen, Herpes genitalis, Syphilis, Trichonomaden-Infektionen oder Tripper werden vor allem durch unsicheren Sex übertragen. Syphilis und Tripper können unbehandelt erste Komplikationen hervorrufen. Eine Ansteckung mit Trichonomaden, Herpes genitalis und Feigwarzen ist in der Regel vor allem lästig, aber wenig gefährlich und leicht zu behandeln.

Geschlechtskrankheiten im Überblick

AIDS Zeichen

AIDS (HIV)

Bei AIDS handelt es sich um das letzte Stadium einer chronischen Infektion mit einem Immundefekt-Virus (HIV), der zur Immunschwäche führt.

Eichelentzündung (Balanitis)

Eichelentzündung

Typisches Symptom einer Eichelentzündung ist eine geschwollene juckende Eichel. Mehr über Ursachen, Behandlung und Vorbeugung einer Eichelentzündung.

Impfung gegen Feigwarzen

Feigwarzen (Genitalwarzen)

Feigwarzen oder Genitalwarzen zählen zu den sexuell übertragbaren Krankheiten. Ursache: eine HPV-Infektion, die Gebärmutterhalskrebs verursachen kann. Mehr im Krankheitsbild Feigwarzen.

Frau bei Gynäkologin

Herpes genitalis (Genitalherpes)

Herpes genitalis ist eine durch Herpesviren verursachte Geschlechtskrankheit. Wie bei Lippenherpes sind Kribbeln, Brennen und Bläschen typische Symptome von Genitalherpes.

Frau mit ängsten

Scheidenkrebs

Scheidenkrebs gehört zu den sehr seltenen Krebserkrankungen. Hier lesen Sie alles Wichtige über Warnzeichen, Symptome, Ursachen und Behandlung von Vaginalkarzinomen.

Pilzinfektionen der Haut und Schleimhaut

Soor

Soor ist eine Pilzinfektion an Schleimhäuten (Mundsoor) oder Geschlechtsorganen (Vaginalsoor). Mehr über die Symptome, Ursachen, Therapie und Vorbeugung von Soor.

Syphilis

Syphilis

Syphilis (auch Lues oder harter Schanker) gilt als die klassische Geschlechtskrankheit. Umfassende Informationen im Ratgeber Syphilis.

WC Symbol

Trichomoniasis (Infektion mit Trichonomaden)

Trichonomaden sind Geißeltierchen, die Scheiden- und Harnwegsinfektionen verursachen. Symptome und Therapie im Ratgeber Trichonomaden.

Geschlechtskrankheit

Tripper (Gonorrhö)

Tripper ist eine weltweit verbreitete Geschlechtskrankheit und wird auch als Gonorrhö bezeichnet. Hier finden Sie mehr über Symptome und Behandlung von Gonorrhö und wie Sie einer Tripper-Infektion vorbeugen können.

  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
Anzeige
www.steroid-pharm.com

steroid-pharm.com

steroid-pharm.com/decaver.html