Bomaklim Hevert Tropfen

Hinweise

Packungsabbildung Bomaklim Hevert Tropfen von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Hersteller

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Beipackzettel

PDFBeipackzettel Bomaklim Hevert Tropfen

Wirkstoffe

Vitex agnus-castus Ø, Cimicifuga racemosa Ø, Lilium lancifolium, Platinum metallicum

Weitere Bestandteile

Ethanol 55% (V/V)

Darreichungsform

Tropfen zum Einnehmen, Lsg.

Packungen

  • Bomaklim Hevert Tropf. 50ml N1
  • Bomaklim Hevert Tropf. 100ml N2
  • Bomaklim Hevert Tropf. 200ml N3

Zusammensetzung

100ml Tropf. enth.: Agnus castus Ø 30ml, Cimicifuga Ø 20ml, Lilium tigrinum D2 30ml, Platinum metallicum D8 20ml.

Anwendung

Verstimmungszustände in den Wechseljahren.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen Platinverbindungen.

Nebenwirkungen

Bei der Anw. von Cimicifuga-halt. AM sind Fälle von Leberschädigungen aufgetreten.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Enth. 55 Vol.-% Ethanol.

Dosierung

3x tgl. 35 Tropf. nach dem Essen, im akuten Stadium stdl. 20 Tropf.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex:

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
http://agroxy.com

уколы ботулотоксина

creating a web page