Gelifend Vaginalgel

Hinweise

Packungsabbildung Gelifend Vaginalgel von Exeltis Germany GmbH

Hersteller

Exeltis Germany GmbH

Beipackzettel

Kein Beipackzettel vom Hersteller bereitgestellt

Weitere Bestandteile

Milchsäure, Glycogen, Propylenglycol, Hypromellose, Natrium DL-lactat, Wasser

Darreichungsform

Vaginalgel

Packungen

  • Gelifend Vaginalgel 7x5ml

Zusammensetzung

1 Tube (5ml) enth.: Milchsäure, Glykogen, Propylenglykol, Methylhydroxypropylzellulose, Natriumlaktat, Wasser, pH 3,8.

Anwendung

Zur Wiederherstellung u. Aufrechterhaltung einer gesunden Vaginalflora.

Nebenwirkungen

Zu Beginn d. Anw. kann es aufgrund d. veränd. Vaginalflora u. einer daher höheren Empfindlichk. d. Scheide zu einem leichten Brennen kommen.

Dosierung

Behandl.: 7 Tage 1 Tube tgl. Erhaltung d. natürl. pH-Gleichgewichts u. Verhinderung wiederkehrender Sympt.: 3-6 Mon. 1-2 Tuben pro Wo. Nach bzw. b. allgem. Immunschwäche, nach od. währ. einer Antibiotika-Therapie, nach Behandl. eines Scheidenpilzes: 5-7 Tage 1 Tube tgl. Wiederkehrende Sympt. nach Periode/Geschlechtsverkehr: 1-2 Tage 1 Tube tgl. Neigung zu bakterieller Vaginose: 3 Mon. 1-2 Tuben pro Wo.

Autor: Redaktion Gelbe Liste Pharmindex

Stand: 14-tägig aktualisiert

Quelle:

Gelbe Liste Pharmindex:

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden
steroid-pharm.com

antibioticlistinfo.com

https://pillsbank.net